Walton

Aus RintWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Walton ist inzwischen schon ein Kultbegriff für müde sein oder schlafen gehen.


Herkunft

Im ersten Quartal 2008 in einem Skype-Gespräch zwischen Mike und Marco geprägt und seitdem aus der Rintheimer Kommunikation nicht mehr weg zu denken.

Bedeutung

Wie aus dem Abspann der Serie Die Waltons zu entnehmen ist, haben sich die Hausbesetzer auf den amerikanischen Hillbilly-Hills nachts vor dem Schlafengehen voneinander verabschiedet.

Zitat

Gute Nacht, Ma. Gute Nacht, Pa. Gute Nacht, John-Boy. usw.

Daraus entstand in der Kurzfassung, quasi als Essenz, die Assoziation von Walton mit allem was müde macht. Habt ihr mal eine Folge der Serie Die Waltons angeschau... *gäääähn*

Typische Anwendung

  • Ich muss walton.
  • Ich bin schon sehr walton.

Steigerungen

Steigerungen sind mit üblichen Superlativ-Formen möglich

  • Super-Walton
  • Mega-Walton